5 Gründe warum Menschen mit stressigen Jobs Buchinger Fasten lieben

Fasten ist ideal für Menschen mit stressigen Bürojobs – Wir haben 5 Gründe zusammengetragen, warum das so ist.

Fasten hilft, gelassener mit stressigen Situationen umzugehen

1. Geringere Stressreaktion

Fasten erhöht die Synthese und Freisetzung von Serotonin  und dadurch vermindern sich bei Fastenden köperliche und psychische Reaktionen auf Stress wie zum Beispiel Herzrasen, Angstgefühle und Bauchschmerzen. (1)

2. Bessere Konzentration

Beim Buchinger Fasten nimmt man nur Gemüsebrühen und Obst- und Gemüsesäfte zu sich. Die Verdauungsorgane werden entlastet und es  fällt wesentlich leichter, sich zu konzentrieren.

3. Aufmerksamer und besser gelaunt

Durch das Fasten erhöht sich die Konzentration von endogenen Opioiden, Serotonin und Endocannabinoiden im Gehirn. Das steigert bei Fastenden die Aufmerksamkeit und verbessert ihre Stimmungslage. Darüber hinaus verringern sich chronische Schmerzen.(2)

4. Besserer Schlaf

Im Fasten schläft man besser, braucht dadurch weniger Schlaf und ist morgens trotzdem erholter.

5. Mehr Gelassenheit

Fastende berichten davon, dass sie sich geistig flexibler, offener und gelassener fühlen.

Beim After Work Fasten in Leipzig wird das Buchinger Fasten ergänzt von einem Begleitprogramm mit viel sportlicher Aktivität an der frischen Luft und abendlichen Entspannungseinheiten. Die  körperliche Fitness verbessert sich und es stellt sich eine wunderbare Ruhe und heitere Zufriedenheit ein.  

1)https://www.ugb.de/richtig-fasten/neurobiologische-effekte-psychische-auswirkungen-fastens/

2) Michalsen, A. Prolonged Fasting as a Method of Mood Enhancement in Chronic Pain Syndromes: A Review of Clinical Evidence and Mechanisms. Curr Pain Headache Rep14, 80–87 (2010). https://doi.org/10.1007/s11916-010-0104-z